Telefon: 06109 723531

So sieht’s aus im Schleicher-Wald

Vielleicht erinnern Sie sich – unsere Januarspende ging 2022 an das Urwaldprojekt von Wohllebens Waldakademie. Die Idee war, ein Stück Buchenwald für 50 Jahre zu pachten, während der Eigentümer sich im Gegenzug verpflichtet, kein Holz mehr aus dem Wald zu entnehmen, damit sich der Baumbestand selbstständig regenerieren kann.

Am 08. Juli war es jetzt soweit und wir durften gemeinsam mit anderen Spendern an einer Führung durch den Wald in Wershofen in der Eifel teilnehmen und uns das Gelände anschauen. Der Wald ist zwar für Urwaldverhältnisse noch relativ jung - die Mehrzahl der dort stehenden Buchen ist noch nicht einmal 200 Jahre alt. Aber was nicht ist, kann ja noch werden!

Jedenfalls dürfen sich die Bäume dort für die nächsten 50 Jahre ungehindert entwickeln. Das Entnahmeverbot ist im Grundbuch eingetragen und hat sogar im Falle eines Verkaufs Bestand.

Nachdem wir uns mit eigenen Augen davon überzeugt haben, dass das Urwald-Projekt ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz ist, wollen wir auch unsere Januarspende 2023 dem Schleicher-Forest zugutekommen zu lassen. Denn manchmal ist Dolce far niente einfach die beste Lösung!

© 2022 Schleicher Sprachservice GmbH & Co. KG